Ein Wort an unsere vielen treuen Gäste:

Bitte unterstützt uns weiterhin…

… denn die momentanen Entwicklungen bezüglich der Corona-Pandemie zwingen uns nun wieder, unser Brauhaus zu schließen. Wir wollten uns deshalb ganz herzlich bei all unseren Gästen bedanken! Sie haben uns in den letzten Monaten tatkräftig unterstützt – mit Besuchen im Brauhaus, Masken tragen und Abstand halten. Danke für Ihre Mithilfe!

Die Vorbereitungen für ein gutes TakeAway-Angebot laufen auf Hochtouren. Wir sind für die nächsten Wochen gerüstet und hoffen darauf, daß unsere Gäste sich ein leckeres Stück Brauhaus zum Zuhause essen abholen.

Wir sind – wie sonst auch – jeden Tag der Woche vorort um Sie mit feinen Schmankerl zum mitnehmen zu versorgen. Bestellen Sie Ihr Essen einfach telefonisch vor und holen es anschließend im Brauhaus ab. Werfen Sie doch schon einmal einen Blick auf die Seisekarte die ab Montag den 02. November bis auf weiteres gilt! Wir wünschen einen guten Apettit

… das gesamte Brauhausteam

 

 

 

Das Brauhaus wurde…

… 1988 in den historischen Hallen des Isartalbahnhofs Großhesselohe aus der Taufe gehoben. Seither wird hier unser legendäres Stationsweizen auf einer Caspary-Anlage gebraut.

Unser Braumeister Basti steht Ihnen, nach vorheriger Vereinbarung, für eine Brauereiführung zur Verfügung. Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik „Brauerei“.

Bei uns wurde das feiern bis zur Braumeisterstunde erfunden und ordentlich gelebt. Wir stehen Ihnen gerne für Feste jeder Art zur Verfügung.

Sollten Sie uns außerhalb der Öffnungszeiten erreichen wollen, zögern Sie nicht, eine E-mail an info@isartaler-brauhaus.de zu senden.

Ein herzliches Prost!
Das gesamte Brauhaus-Team